Niveahaus

Kategorie: Einkauf
Bauzeitraum: 2008 – 2009
Stadt: Berlin
Kunde: Schwitzke & Partner GmbH
Ansicht auf Bing Maps

Am traditionsreichen Standort der Kaiserhöfe Unter den Linden bietet das Niveahaus Erholung für den Großstadtbewohner und -besucher. Auf 520 Quadratmetenr entstand eine bauliche Symbiose aus Tradition und Moderne. Mit dem Niveahaus in Berlin eröffnete der Kosmetikkonzern Beiersdorf bereits die dritte Location und ergänzt damit die Häuser in Hamburg und Dubai. Die Niveahaus GmbH als Bauherr beauftragte die Architekten Schwitzke & Partner mit dem Ausbau des denkmalgeschützten Gebäudes in Berlin-Mitte. hhpberlin verantwortete den Brandschutz.

X