Tobias Gursch, B.Eng.

Tobias Gursch

Tobias Gursch ist seit August 2016 als Fachplaner für vorbeugenden Brandschutz bei hhpberlin tätig. In dieser Funktion steht er Bauherren und Architekten sowie Nutzern und Betreibern bei der Planung ihrer Bauprojekte zur Seite. Im Bereich organisatorischer Brandschutzes verfasst er Brandschutzordnungen und Räumungskonzepte.

Tobias Gursch absolvierte eine Ausbildung als Bauzeichner und war in dieser Funktion fünf Jahre tätig. Daran anschließend studierte er Bauingenieurwesen mit Studienrichtung „Konstruktiver Ingenieurbau“ an der Jade-Hochschule in Oldenburg und sammelte hier erste Erfahrungen im Bereich Brandschutz.
Seine Kenntnisse vertiefte er mit einer Ausbildung zum „Fachplaner für vorbeugenden Brandschutz“ am Europäischen Institut für postgraduale Bildung (EIPOS).

Während seiner anschließenden Tätigkeit als Bauingenieur und Tragwerksplaner betreute er vorwiegend Schulen, Wohn- und Bürokomplexe, Krankenhäuser sowie Kultur- und Jugendeinrichtungen in Berlin und Niedersachsen.

In seiner Tätigkeit bei hhpberlin betreut er nun größere Projekte und beschäftigt sich mit komplizierten Fragestellungen des organisatorischen Brandschutzes, die über den anerkannten Stand von Wissenschaft und Technik hinausgehen.

Darüber hinaus führt Herr Gursch Schulungen zum Brandschutz- und Räumungshelfer sowie zum Brandschutzbeauftragten durch. Er bildet Mitarbeiter aus und berät sie in allen Belangen des organisatorischen Brandschutzes. 

X