Brandschutzdokumente

Sie wünschten sich für Ihr Gebäude ästhetische und übersichtliche Pläne, die sich harmonisch in das gestalterische Gesamtkonzept integrierten?

Individuelle Brandschutzdokumente für Ihr Gebäude.

Die rechtlichen Grundlagen verlangen Brandschutzdokumente. Dabei sollen alle geforderten Feuerwehrpläne sowie Flucht- und Rettungspläne die Bewohner und Besucher des Gebäudes über die im Brandfall zu ergreifenden Maßnahmen informieren und der Feuerwehr die Rettung und Brandbekämpfung erleichtern. Aber Ihnen gefallen die standardisierten „farblosen" Pläne nicht so richtig?

Dann hat hhpberlin die richtige Lösung für Sie: Wir erarbeiten individuelle Brandschutzdokumente, ohne einen langweiligen Standard-Plan aus der Schublade zu ziehen. Dazu stimmen wir die Entwicklung, die Erstellung sowie die Anbringung der Pläne intensiv mit Ihnen und den Behörden ab. Zu jedem Zeitpunkt profitieren Sie von unseren langfristigen Erfahrungen sowie von unserem starken Vertrauensverhältnis zu den Behörden. So können wir Ihnen einen schnellen und reibungslosen Ablauf garantieren und Ihre individuellen Sonderwünsche realisieren. Gern integrieren wir beispielsweise Ihr Logo in die Brandschutzdokumente und entwickeln eine Optik, die Ihrem Corporate Design entspricht. So vereinen wir täglich die Sicherheit der Gebäude mit den ästhetischen Ansprüchen unserer Kunden.

Flucht- und Rettungspläne

Woher wissen anwesende Personen, wie sie sich im Brandfall richtig verhalten? Und wie sie am schnellsten aus dem Gebäude fliehen können?

Hier geben Flucht- und Rettungspläne Aufschluss. Gut sichtbar werden sie an einem hoch frequentierten Platz angebracht. Sie bilden den Grundriss des Gebäudes ab und sind dabei immer aktuell, farbig und übersichtlich gestaltet.

Lagerichtig erstellt, können die Anwesenden sofort ihren eigenen Standort erkennen. So lassen sich beispielsweise der Verlauf der Flucht- und Rettungswege, die Lage der Erste-Hilfe-Einrichtungen sowie Regeln für das Verhalten im Brandfall und bei Unfällen ableiten.

Die Flucht- und Rettungspläne werden entsprechend der DIN-Norm für Sicherheitskennzeichnung erarbeitet.

Feuerwehrpläne

Wie kann sich die Feuerwehr im Gebäude orientieren, wenn es brennt? Wissen die Einsatzkräfte, welche Besonderheiten sie in dem brennenden Gebäude vorfinden? Beispielsweise wenn es sich um besonders schützenswertes Kulturgut handelt?

Diese Fragen beantworten die Feuerwehrpläne. In Übersichts- und Geschossplänen wird die gesamte bauliche Anlage bzw. ein einzelnes Geschoss detailliert dargestellt. Dabei muss die Gestaltung der DIN-Norm entsprechen und an die Anforderungen der lokalen Feuerwehr angepasst werden. So kann sich die Feuerwehr im Brandfall schnell orientieren.

Die Pläne weisen auch auf brandschutz- oder einsatztechnische Besonderheiten hin: Sie enthalten beispielsweise Hinweise zu den Angriffswegen, zu besonderen Gefahrenbereichen oder zum Kulturgutschutz.

Hinterlegt werden die Pläne nicht nur bei der örtlichen Feuerwehr, sondern auch in der Brandmeldezentrale.

X